Schwere Malaria tropicana: Artesunate reduziert die Mortalität im Vergleich zu Chinin
Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 27. Januar 2022
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Schwere Malaria tropicana: Artesunate reduziert die Mortalität im Vergleich zu Chinin

Die intravenöse Verabreichung von Artesunate hat eine schnellere Wirkung bezüglich Parasiten-Clearing, ist einfacher zu verabreichen und sicherer als Chinin. Es war aber bisher unklar, ob die Mortalität im Vergleich zu Chinin reduziert werden kann.

Die offene, randomisierte Studie schloss 1461 Patienten aus Bangladesh, Indien, Indonesien und Myanmar mit schwerer, durch Plasmodium falciparum verursachter, Malaria tropicana ein. Sie erhielten entweder Artesunate (Bolus von 2.4 mg/kg Körpergewicht intravenös initial, nach 12 und 24 h, dann täglich einmal) oder Chinin (20 mg/kg Ladodosierung über 4 h infundiert, dann 10 mg/kg 3 mal täglich über 2-8 infundiert). Der primäre Endpunkt war Tod aufgrund der Malaria.

 

Die Daten aller Patienten wurden hinsichtlich primärem Endpunkt beurteilt. Bei der Artesunategruppe betrug die Mortalität 15% (107 von 730), bei der Chiningruppe 22% (164 von 730). Die absolute Mortalitätsreduktion war signifikant (34.7%, p=0.0002). Artesunate wurde gut toleriert. Chinin konnte mit einem erhöhten Hypoglykämierisiko assoziiert werden (relatives Risiko 3.2, p=0.009).

 

Konklusion der Autoren: Für die Behandlung einer schweren Malaria tropicana bei Erwachsenen sollte Artesunate zur Therapie der Wahl avancieren.

Lancet 2005;366:717-725 - South East Asian Quinine Artesunate Malaria Trial (SEAQUAMAT) group

29.08.2005 - undefined

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Fachbereiche
Hämatologie
Infektiologie
Artikel zum Thema
medline Related Articles

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1