Leaderboard

Sie sind hier: Fortbildung » Radiologie-Quiz 06. August 2020
Suchen
tellmed.ch
Radiologie-Quiz
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Fortbildung
e-Learning
Radiologie-Quiz
Röntgenfall des Monats
EKG-Quiz
Labor-Quiz
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top
Richtig

 

 

Die Fraktur ist in diesen Bildern schlecht sichtbar. Es ist jedoch ein deutliches fat-pad Zeichen zu sehen! Dieses kommt durch den intraartikulären blutigen oder serösen Erguss bei Fraktur des Radiusköpfchens zustande. Durch die Ausspannung der Gelenkkapsel wird das normalerweise ihr anliegende Fettgewebe vom Knochen weg verdrängt, wodurch eine vermehrte Gelenk-nahe Transparenz entsteht (siehe Illustration unten).

Bei Nachweis eines fat-pad Zeichens besteht bis zum Beweis des Gegenteils eine intraartikuläre Fraktur. Diese war dann auf den Original-Röntgenbildern bei genauer Betrachtung auch sichtbar.

 

Illustration fat-pad Zeichen

 

Links liegen die vorderen und hinteren Fettpolster dem Knochen praktisch an. Rechts - bei Erguss - wird die Flüssigkeitsmenge als erhöhte Transparenz durch die Verdrängung des Fettgewebes im Röntgenbild sichtbar.

 



 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Abonnieren Sie den Tellmed-Newsletter

Anmelden >>

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1