Leaderboard

Sie sind hier: Fortbildung » EKG-Quiz 27. Juli 2021
Suchen
tellmed.ch
EKG-Quiz
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Fortbildung
e-Learning
Radiologie-Quiz
Röntgenfall des Monats
EKG-Quiz
Labor-Quiz
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top
Falsch

 

 

Beim Brugada-Syndrom unterscheidet man zwischen 3 EKG-Typen.

  • Typ I (coved type) ist diagnostisch für ein Brugada-Syndrom und besteht aus einer zeltförmigen, deszendierenden ST-Strecke mit Hebung ≥ 2 mm bei rechtsschenkelblockartig deformiertem QRS Komplex und Übergang der ST-Strecke in eine negative T-Welle in den Ableitungen V1-V3.
  • Typ II (saddleback type) besteht in einer sattelförmigen ST-Hebung > 1 mm am Tiefpunkt des Sattels und positiver T-Welle.
  • Typ III ist entweder ein coved type oder ein saddleback type, allerdings mit ST-Hebungen < 2 mm.

Im aktuellen EKG liegt eine ST-Hebung in V3-V6 sowie in den inferioren Ableitungen mit aszendierendem Verlauf vor, welche für keinen der 3 Typen typisch ist.



 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Das EKG-Quiz wird ermöglicht durch:
 

 

 
 
 

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1