Leaderboard

Sie sind hier: Fortbildung » EKG-Quiz 27. Juli 2021
Suchen
tellmed.ch
EKG-Quiz
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Fortbildung
e-Learning
Radiologie-Quiz
Röntgenfall des Monats
EKG-Quiz
Labor-Quiz
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top
Richtig

 

 

Die nach rechts verlagerte R/S-Umschlagszone lässt differenzialdiagnostisch an eine Präexzitation denken. Eine eindeutige Deltawelle als Charakteristikum ist zwar nicht erkennbar, Deltawellen können aber bei wechselnd starker Überleitung über den AV-Knoten und das akzessorische Bündel fluktuierend sein. So eine angedeutete Präexzitation kann man vor allem bei Bahnen sehen, die weit weg vom Sinusknoten liegen (d.h. bei links liegenden Bahnen) und/oder wenn die elektrische Überleitung im Vorhof verlangsamt ist.

 

Kommentar

Die typischen EKG-Zeichen bei vollständig über das akzessorische Bündel verlaufender Erregung umfassen

  • a) ein verkürztes PR-Intervall
  • b) einen verbreiterter QRS-Komplex
  • c) eine Delta-Welle
  • d) reziproke ST-T-Streckenveränderungen.

Ein EKG, welches beim gleichen Patienten einige Tage vorher aufgezeichnet wurde, zeigt sehr schön das typische Bild eines WPW-Patterns:

 

Typisches EKG bei WPW

Bild vergrössern

 

Weiterer Verlauf und Frage 2

 

Einige Zeit später stellt sich der Patient auf der Notfallstation vor mit Palpitationen und Schwindel, hämodynamisch stabil, keine Angina pectoris. Sie leiten folgendes EKG ab:

 

Thorax pa

Bild vergrössern

 

 

Frage 2

Welche Therapie würden Sie empfehlen (mehrere richtige Antworten möglich)?

 

 



 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Das EKG-Quiz wird ermöglicht durch:
 

 

 
 
 

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1