Leaderboard

Sie sind hier: Fachliteratur » Journalscreening 20. Januar 2022
Suchen
tellmed.ch
Journalscreening
Erweiterte Suche
Fachliteratur
Journalscreening
Studienbesprechungen
Medizin Spektrum
medinfo Journals
Ars Medici
Managed Care
Pädiatrie
Psychiatrie/Neurologie
Gynäkologie
Onkologie
Fortbildung
Kongresse/Tagungen
Tools
Humor
Kolumne
Presse
Gesundheitsrecht
Links
 

Zum Patientenportal

 
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

 Das Portal für Ärztinnen und Ärzte

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Für Patienten und die Öffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www.sprechzimmer.ch zur Verfügung.

 

Rect Top

Citalopram zur Behandlung der Depression beim Kind und Adoleszenten

Citalopram, ein selektiver Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI), ist zur Behandlung der kindlichen Depression zur Zeit nicht zugelassen, da zuwenig Daten bezüglich Wirkung und Sicherheit vorhanden sind. Die folgende Studie ist ein Beitrag zur Schliessung dieser Lücke.

174 Kinder (7-11jährig) und Adoleszente (12-17jährig) mit einer schweren Depression wurden in die randomisierte Studie eingeschlossen. Entweder wurden Sie während 8 Wochen mit Citalopram (initial 20 mg täglich, bei klinischer Indikation bis 40 mg täglich) oder Placebo behandelt. Primärer Endpunkt war das erreichte Score auf der Children’s Depression Rating Scale. Ein Ansprechen auf die Therapie war definiert als Score < 28.

 

Die mittlere eingenommene Citalopramdosis betrug 24 mg pro Tag. Die Scores sanken während der Therapie in der Citalopramgruppe signifikant stärker ab als in der Placebogruppe, und zwar von der ersten Woche an. Die Ansprechrate betrug unter Citalopram 36%, unter Placebo 24%. Therapieabbrüche aufgrund von Nebenwirkungen waren in beiden Gruppen gleich häufig.

 

Konklusion der Autoren: Citalopram ist in der Behandlung der Depression von Kindern und Adoleszenten effektiv und sicher einsetzbar.

 

Abstract

Am J Psychiatry 2004;161:1079-1083 - K. D. Wagner et al

08.06.2004 - dde

 
Adserver Footer
Rect Bottom
 

Fachbereiche
Pädiatrie
Psychiatrie
Artikel zum Thema
medline Related Articles

Fachportal Gastroenterologie:
Abklärung, Diagnose
Therapie, Prävention

Eisen-Fachportal:
Eisenmangel und Eisenmangelanämie
Sprechzimmer: Patientenratgeber

Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation Wir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen>>  

Sky right 1